Thursday, April 26, 2012

Das Ende ist nah, nicht fern der Anfang.



Nein, das sind keine Überreste eines Krieges, das ist derzeit mein Zimmer. Genau genommen mein Teppich, auf dem ich immer fleißig Matheabiture löse. Mein neues Zuhause sozusagen. 
Okay, Schluss mit lustig. In genau sechs Tagen schreibe ich Deutsch und in elf Tagen Mathe. Irgendwie ist das alles so irreal. Keine Schule mehr. Meine Freunde nicht mehr jeden Tag sehen. So viel Freizeit. Und so. Ich bin maßgeblich überfordert mit der Situation. Ich glaube, ich muss erst mal klarkommen :)
Euch noch einen schönen Donnerstag, Liebe.

(Was für ein hübscher Chiasmus in der Überschrift, oder?)

3 comments :

  1. love your phone case! good luck with studying

    http://underthefluorescents.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. Das kenn ich aber ich lern auch immer am Boden und breite alles um mich herum aus :)

    ReplyDelete