Tuesday, October 9, 2012

Back from University.






Nach der Uni, vor meiner Haustür.
Heute haben wir gleich unsere Themen bekommen, über die wir bis in 6 Wochen eine Hausarbeit zu schreiben haben. Da ich aber nicht mal die leiseste Ahnung habe, wie man so etwas schreibt, wälze ich heute mal ein paar Fachbücher. Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps oder Ratschläge, wie lange man für sowas braucht (ca. 10 Seiten)? 
 Euch noch einen schönen Abend, Lieeeebe.

17 comments :

  1. Fang so früh an wie möglich! Dann hast Du noch ganz entspannt Zeit alles zu ordnen, Dir einen Plan zu machen und loszuschreiben. Ich schieb meistens alles vor mir her und hab am Ende den Stress ;)

    ReplyDelete
  2. Das Zeitaufwendigste beim Hausarbeit schreiben, ist nicht das Schreiben an sich, sondern das Literatur zusammen suchen/lesen.
    Je nachdem welche Note du anstrebst kann eine Hausarbeit zwischen 1 - 3 Wochen brauchen.

    ReplyDelete
  3. Tolles Outfit ♥ könntest so auch glatt als Kunststudentin durchgegehn :)

    Hm, 10 Seitem hört sich wenig an, aber je komplexer die Literatur umso länger sitzt man dran wenn man es auch richtig gut machen will ist der Einsatz von passender Sekundärliteratur, die sich über das Thema befasst, sehr wichtig. Sich 3-4 Wochen täglich intensiv damit zu befassen dürfte da ein angemessener Zeitraum sein (normal daily Life zeittechnisch miteingerechnet).

    LG ♪

    ReplyDelete
  4. dankeschön <3
    so eine Tasche möchte ich auch schon ewig ! die sind so toll :) wo hast du deine her ? vom Flohmarkt ? :*

    ReplyDelete
  5. Tolles Outfit! :) Und der Blog auch.

    Ich würde auch sagen, dass es gut ist, so schnell es geht, mit der Literatursuche loszulegen. Ich hab für meine so drei-vier Wochen gebraucht. Mit Leben außenrum ;)

    Hier ein Link, der dir vielleicht auch hilft: http://www.wissenschaftliches-arbeiten.org

    Liebste Grüße
    Natalia von apfelsanderson.blogspot.com

    ReplyDelete
  6. Am längsten brauchst du für die Recherche. Notier dir unbedingt von Anfang an alle Quellen, Zitate etc ganz genau! Ich musste manchmal am Schluss nochmal drüber und das hat so unglaublich viel Zeit gebraucht. Das Schreiben selber dürfte in einer Woche erledigt sein. Insgesamt schliesse ich mich den anderen mit 3-4 Wochen an.
    Ich habe gestern meinen allerersten Blog Award bekommen und gebe den nun an einige von meinen Lieblingsblogs weiter - und zu denen gehörst auch du. Genaueres findest du in diesem Post: http://ahintofredness.blogspot.ch/2012/10/my-first-blog-award.html

    ReplyDelete
  7. Wurde keine Seitenzahl vorgegeben? Da man die meisten Themen durch umfassende Literatur kurz in 10 Seiten anschneiden kann, aber meisten auch auf 50 Seiten ausweiten kann :D
    Sei auf jeden fall sehr genau dabei, welche Quellen du verwendest und notier dir das immer.

    Achja schöne Jacke !

    ReplyDelete
  8. Thats' just my look! I adore the satchel (similar to mine!) and the shoes with the thick socks look really good! Super look!

    ReplyDelete
  9. Schönes Outfit!
    Bin ich froh, dass ich so ne Arbeit noch nicht schreiben musste und mich auch dieses Schuljahr davor drûcken konnte :)

    ReplyDelete
  10. Oh Charlotteee :) Tut mir wirklich leid, dass ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr bei dir vorbeigeschaut hab, dabei interessierts mich wahnsinnig, was du so treibst! Verrückt, oder? Vor ein paar Monaten haben wir noch über die Abschlussprüfungen geschrieben. Jetzt werde ich auf jeden Fall auch wieder fleißig bei dir mitlesen :) Was genau studierst du denn jetzt?
    Und dankeschön. Französischer Touch, findest du? :P Du siehst aus wie eine richtige Berliner Studentin ;)
    Zur Hausarbeit kann ich mich nur den Vorgängerinnen anschließen. Früh anfangen und immer gleich alle Quellen und Seitenangaben möglichst genau notieren (und immer richtig zitieren), sonst kann das im Nachhinein anstrengend werden. Die 10 Seiten schaffst du schon ;)
    Grüße aus Frankreich, bisou ♥

    ReplyDelete
  11. Danke für deinen lieben Kommentar! Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. :) Und viel Erfolg mit der Hausarbeit. Hoffe trotzdem auf weitere tolle Posts von dir ;)

    Natalia <3

    ReplyDelete
  12. Wow, bei dir im Studium geht's ja schon richtig los.
    Ich habe für 15 Seiten etwa 2 Wochen gebraucht, was ich aber niemandem empfehlen würde, da es zum Ende hin wirklich stressig wurde. Mit Recherchen würde ich mir bei 10 Seiten 3 - 4 Wochen Zeit nehmen. Dann hast du keinen Stress und kannst auch nochmal in Ruhe drüberlesen, damit alles am Ende gut klappt :) Viel Erfolg bei deiner ersten Uniarbeit! <3

    ReplyDelete
  13. Perfect look for a day at uni :) xA

    ReplyDelete

Blog Archive