Thursday, October 11, 2012

Festival of Lights 2012.




Natürlich habe ich das große Glück, mittwochs eine Vorlesung von 18 bis 21.15 Uhr zu haben. Ja und was noch besser daran ist: es ist Financial Accounting, wuhuuu. Naja, ist jetzt nicht so schlimm, also recht informativ und so, aber naja, gibt halt Besseres (Grey`s Anatomy gucken vielleicht?!).
Aber nach den überlebten 3 Stunden ging es zum Potsdamer Platz. Da wurde gestern das diesjährige Festival of Lights eröffnet, bei dem verschiedene Sehenswürdigkeiten und andere schöne Plätze hübsch beleuchtet werden. Ich denke, ich werde mir vielleicht noch andere anschauen (der Berliner Dom soll ja das Highlight sein!). Uns zog es dann aber eher zum beleuchteten Mc Donalds. (Tipp: Kauft nicht diese Wan Tans, sind total teuer und vieeel zu wenig.)
Ach ja, ganz viel Liebe an T, A und C, mit denen ich sehr viel Spaß hatte 

3 comments :

  1. tolle bilder, das festival würd ich auch gern mal erleben:)

    liebe grüße
    autumn-is-coming

    ReplyDelete
  2. Meine Güte ist das SCHÖN!!
    Alles Liebe
    Lana

    ReplyDelete

Blog Archive