Monday, March 25, 2013

When I die, Dublin will be written in my heart. (James Joyce)







Da bin ich wieder!
Dublin ist wirklich eine wunderschöne Stadt, hätte ich wirklich nicht gedacht. Wenn man sieht, dass da gerade mal 600 000 Leute leben, ist man wirklich erstaunt, wie viele Sehenswürdigkeiten es dort zu sehen gibt. Die vielen kleinen Gassen, die alten gregorianischen Bauten und die vielen bunten Pubs, in denen laute irische Musik läuft und das Guiness auf keinem Tisch fehlen darf. All das hat es mir und meinem Freund wirklich angetan :) Ansonsten waren wir noch im Koboldmuseum, in der National Gallery und in einem anderen Kunstmuseum, nachdem wir (das durfte natürlich nicht fehlen) die Guiness Brauerei und die Jameson Whiskey Distillerie besucht haben.
Auf jeden Fall müsst ihr mal nach Dublin, wenn ihr nicht schon da wart 

6 comments :

  1. Viiiielen vielen Dank nochmal <3 Es war richtig schön :-)

    ReplyDelete
  2. Hört sich total schön und interessant an! :) Und schön, dass du wieder da bist.
    Liebe Grüße
    Natalia

    ReplyDelete
  3. DIe Bilder sind wunderbar :) Will ich glaub ich auch noch hin, mal sehen. Das Kleid hab ich gesehen und mich sofort verliebt, freu mich wenn ich es endlich anziehen kann,zur Zeit is wieder Schnee, das nervt.
    Alles Liebe
    Nadine

    ReplyDelete
  4. Schön das du wieder da bist :)
    Die Bilder sehen toll aus und Dublin hört sich wirklich nach einer interessanten Stadt an ! Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
  5. Schön, dass Du wieder da bist! :) Oh, diese gregorianischen Häuserfassaden, die es in der ganzen Stadt gibt... ;) Ich LIEBE sie! :) (Ich war im letzten Sommer für ein Praktikum in Dublin und hab für einen Blogpost darüber dasselbe Joyce-Zitat verwendet wie Du. ;))
    Wenn ich einen Wunsch äußern darf: MEHR BILDER! ;)

    Viele liebe Grüße
    Nin

    ReplyDelete

Blog Archive