Tuesday, April 2, 2013

Shabby Chic - Gastpost//Marianne


Ein gemütliches Heim ist eine gute Grundlage für ein glückliches Leben und meiner Meinung nach lohnt es sich deshalb sehr, sich darüber einige Gedanken zu machen. Ich kann mich für viele unterschiedliche Einrichtungsstile begeistern und bin im Moment total fasziniert vom sogenannten "Shabby Chic". Jeder hat bereits von diesem Stil gehört, aber was versteht man eigentlich genau darunter?


 Beim "Shabby Chic" wird mit alten, abgenutzten, aber gleichzeitig eleganten Stücken in hellen Tönen gearbeitet und oft wird eine Verbindung zum Country- oder Cottage-Stil gemacht. Die Stücke sind entweder wirklich alt oder werden nachgebaut und so behandelt, dass sie abgenutzt und alt aussehen. 
Oft werden dabei unterschiedliche Farbschichten gezeigt - dabei werden Weiss- und Pastelltöne bevorzugt. Im Allgemeinen sind Shabby-Chic-Möbel verspielt und verschnörkelt.

    Quellen: shabbyscrapscountrykittykimberlyannryanapartment28BellafayMarina Aguiar Araujo via

Hier gehts zu Mariannes Blog

KLICK



$17.99 of leggings FLASH SALE!
Free shipping!
Valid dates: 4/3/2013 – 4/5/2013
Only 72 hours.  Here we go



5 comments :

  1. Shabby Chic ist toll, ich mag diesen Stil sehr gerne :) Die Mintgrüne Kommode ist total schön.
    Leider steht mein Freund da gar nicht drauf also wird das noch ein echter Kampf wenn wir dann zusammen ziehen^^'

    ReplyDelete
  2. I love the decoration, is so girly
    http://lforlilyblog.blogspot.mx

    ReplyDelete
  3. definitely loving this sense of style and perfect taste!
    amazing site, dear, hope youll follow back <3

    www.malesclutch.blogspot.com

    ReplyDelete
  4. coole Sachen, die sind echt sehr schön ♥
    Ich liebe Vintage!!!

    xoxo

    Lu

    ReplyDelete
  5. I love shabby chic things, it looks so pretty!

    ReplyDelete

Blog Archive