Monday, September 30, 2013

The Floral Wreath.


Part 2 meines Shootings mit Tuuli.
Die liebe Anna hat zwischendurch einen Kranz geflochten, weswegen mein Model ihren Kopfschmuck  gewechselt hat.
Das unterstreicht noch mehr den Naturaspekt, findet ihr nicht auch?

Part 2 of my photo shooting with Tuuli in Finland. Our friend Anna weaved a wreath in the meantime we were shooting so my model changed her head jewelry. This underpins the natural aspect even more, don't you think? 

Sunday, September 29, 2013

Oans, zwoa, drei, gsuffa //Oktoberfest.



Ein Mal im Jahr mutieren wir Deutschen plötzlich zu Bayern, auch wenn wir keine sind, schmeißen uns in unsere Dirndl und Lederhosen, hören Blasmusik, essen Brezeln und trinken eine Maß Bier oder auch zwei oder auch drei...Das, was für viele typisch Deutsch ist, ist für mich etwas ganz Besonderes, worauf ich mich immer freue. Dieses Jahr habe ich mir endlich ein Dirndl gekauft, es war Liebe auf den ersten Blick. Damit werde ich hoffentlich einige Oktoberfeste unsicher machen, wenn auch leider nicht das Originale in München. Vielleicht klappt's ja nächstes Jahr?!

Once a year all of us Germans become Bavarians, even though we might not be real ones, we put on our dirndl or leather pants, listen to brass band music, eat pretzels, drink a couple of beers...I always look forward to this special event in September which is so typical for Germans all around the world. Therefore this year I bought this dirndl to hit some Oktoberfest parties, although not the original one in Munich. But, who knows, maybe next year?!

Friday, September 27, 2013

Deep in the Finish Woods.


Ein lauer Frühherbstabend in Finnland, die Sonne ist kurz vorm Untergehen.
Ein Mädchen mit blauen Augen und einem langen orangenen Kleid. 
Ruhe, Frieden und Natur. Das war das Thema meines Shootings mit Tuuli, welches ich auf meiner 
Finnlandreise vor drei Wochen gehabt habe. Hier ist der erste Teil der Fotos, einige weitere werden noch folgen. 
Wie gefällt es euch?

A chilly evening in early autumn, somewhere in Finland.
 The sun is about to set.  A blue-eyed girl in an orange maxi dress.
Silence, peace and nature. This was the topic my shooting with Tuuli was about. We took these pictures 
during my Finland trip three weeks ago. Here there is the first part, some others are going to follow, soon. 
How do you like it?

Thursday, September 26, 2013

Weiß erkennt man am besten, wenn man schwarz dagegen hält.


Heute mal ein ganz klassisches Outfit, mit dem man nicht viel falsch machen kann: weiße Blusen sind einfach mit allem kombinierbar. Dazu noch eine Statementkette, wie diese hier von BikBok, die ich in Helsinki erstanden habe und schon ist das Outfit im Nu aufgepeppt. Ich hoffe, euch geht es allen gut und ihr seid nicht allzu gestresst von der Uni/Schule/Arbeit. Bei mir geht es auch in gut zwei Wochen wieder los und ich freue mich schon sehr, meine Freunde wieder zu sehen und mal wieder was zu machen. Ich bin schon fleißig dabei, wieder ein bisschen Chinesisch und Co. zu wiederholen, vieles ist ja leider nach ein paar Wochen wieder vergessen. Ganz viel Liebe, eure Charlotte.

Today I have a pretty simple and classic outfit for you that you cannot be inappropriate with: white blouses can be combined with everything. Just add a statement necklace, just like this one here from BikBok which I bought in Helsinki, and voilà, you have a cool combination. I hope, you guys are fine and not too stressed out because of uni/school/work. In about two weeks my semester starts, as well, that I am really happy about. At the moment I do some recap for Chinese and Co. since some of the stuff I learned is already gone unfortunately. Lots of love, Charlotte.

Wednesday, September 25, 2013

Fall Wishlist //Mart of China.

Ich habe auf dem Blog von Chi den Online Shop MartofChina  entdeckt, der wirklich hübsche Sachen für kleine Preise verkauft und damit mir als Student beispielsweise sehr entgegen kommt. Besonders die Wintersachen und die Accessoires gefallen mir sehr gut! Es gibt ständig Angebote und auch die Seite ist wirklich sehr übersichtlich gestaltet. Ihr müsst dort unbedingt mal vorbeischauen und das Sortiment durchstöbern. Ich habe dort so viele Dinge gefunden, die ich mir am liebsten gleich bestellen würde, hier seht ihr eine kleine Auswahl dieser Teile:

On Chi's Blog I just discovered the online shop MartofChina that sells really beautiful and affordable clothes which is just perfect for students like me. Especially the fall/winter pieces as well as the accessories are lovely! There are always special offers and the page is arranged pretty neatly. You really have to look through the shop, there is a lot of cool stuff to see and to order. I found hundreds of pieces I would love to have immediately. Here you can see some examples:









     11 Lace design white shirt // 12 Red high waist winter dress // 13 Light blue cable sweater

Tuesday, September 24, 2013

Im Osten geht die Sonne auf.









Hach ja, Bulgarien war schon schön. Mein Freund und ich haben die letzten warmen Sonnenstrahlen genossen, die den Sommer für uns noch ein mal zurückgebracht haben, Eis gegessen, Kultur gemacht, das Land kennengelernt, lustige Ausflüge gemacht inklusive Fahrradtour durch die Felder, an Zigeunersiedlungen vorbei, und einem traditionellen bulgarischen Abend. Dort gab es ein Folkloreprogramm mit Tänzen, Feuerspuckern und einem Mann, der über glühende Kohlen gelaufen ist (aua!) sowie ein bulgarisches 5-Gänge-Menü. Ich finde das Land wirklich schön, auch wenn vieles noch nach zerfallenem Sozialismus aussieht, was an den vielen brüchigen Neubaublocks zu sehen ist. Die Leute sind sehr gastfreundlich, das Essen sehr gut und vor allem preiswert (perfekt für Studenten wie uns) und die Natur einfach nur toll. Wir sind auf Mandelbäume geklettert und haben Weintrauben von den Reben gegessen, wie romantisch. Ich denke, das wird nicht das letzte Mal in diesem schönen Land gewesen sein!

Bulgaria was great. My boyfriend and I enjoyed the last sunrays that gave us the feeling of having one more week of summer on our own. We ate delicious ice-cream, did some sightseeing, saw the countryside, went on a bike tour through the fields crossing gipsy villages and had a wonderful traditional Bulgarian evening. There we had a five courses menu and saw folk dances, fire-breathers and a man walking on glowing coals. (ouch!) I really loved the country, even though a lot of moldered socialism is still to be seen like the old rotten developing areas. Bulgarian people are very hospitable, food amazing and very affordable (perfect for us students) and the nature stunning. We climbed almond trees and ate grapes directly from their tendrils. How romantic is that?! I guess this has not been the last time in this pretty country.

Sunday, September 22, 2013

Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.






Ein paar Inspirationen zu meiner Lieblingsjahreszeit, in der ich jetzt auch angekommen bin.
Hallo, lieber Herbst 

Just some inspiration regarding my favorite season of the year in which I finally arrived, as well.
Hello, dear autumn  ♥

Saturday, September 21, 2013

Berlin is Where Your Heart is. //Berlin Beautiful.






Und hier der letzte Teil mit Mirella. Wie haben euch die Fotos gefallen?

And there you see the last pictures with Mirella. How did you like the series?

Thursday, September 19, 2013

In Love with Burberry SS2014.





Wie die unter euch, die meinen Blog schon längere Zeit lesen, sicherlich wissen, bin ich riesiger Burberry-Fan! Christopher Baileys Kreationen lassen jede Saison mein und auch viele andere Herzen höher schlagen, was ihm dieses Mal wieder perfekt gelungen ist. Vor drei Tagen also präsentierte Burberry Prorsum seine Frühling 2014 Kollektion, von der ihr hier meine Favoriten sehen könnt. Besonders helle, sanfte, schon fast ins Pastell gehende Farben führten die Linie an, natürlich die berühmten Trenchcoats und die mit ihm eng zusammenhängenden klassischen Farben, wie Beige- und Sandtöne. Auch Spitze und Mustermix waren hier sehr gefragt, genau so wie durchsichtige und leichte Stoffe. Ich persönlich finde die Kollektion mehr als tragbar, einfach nur traumhaft! Die Farben sind genau mein Ding, vom Zitronenfaltergelb über die Rot- und Rosatöne bis hin zu hellem Türkis und Babyblau. Was meint ihr zu den neuen Stücken?

The ones among you who have been reading my blog for quite a long time, might know that I love Burberry so much. Every season Christopher Bailey's creations make my and many other hearts beat a little faster, as well as this time once again. Three days ago the brand presented its new Spring 2014 collection at London Fashion Week which you can see my favorites from here. Especially light, soft colors have been the main trend here, but also, of course, the typical sandy and beige colors we know from the famous Burberry trench coats. Furthermore lace and pattern mix were important in this collection, as you can also see

Blog Archive