Sunday, November 10, 2013

Goodbye for a Little While.



Im Moment schwirrt mir so viel im Kopf rum und ich habe super viel Stress und zu tun und deshalb werde ich jetzt vermutlich eine Weile lang vielleicht nicht regelmäßig bloggen. Ich hoffe, ihr versteht das und ich bin mir sicher, dass es sich bald legen wird. Also keine Sorge, ich vergesse euch nicht, aber anderes hat jetzt erst einmal Priorität. Ich denke an euch und bleibt mir bitte treu, eure Charlotte.

At the moment there is so much going on in my head and I am so stressed and confused with everything. Therefore I will probably not be blogging that regularly but I hope you understand and still keep on being my lovely followers. Don't worry, I won't forget about you, but there is stuff that is priority for me now. Love, Charlotte.

Wednesday, November 6, 2013

Under the Weeping Willow.



Die Uni hat mich schon wieder komplett im Griff, so dass ich kaum Zeit gehabt habe und Zeit haben werde, so regelmäßig wie sonst zu bloggen. Seht es mir bitte nach, meine Lieben. Auch an alle, die sich wundern, dass ich momentan kaum auf eure lieben Kommentare antworte, es tut mir so leid, ich werde es so schnell wie möglich alles nachholen, ich habe euch nicht vergessen! Das Wetter spielt natürlich auch eine große Rolle, bei diesem Licht oder auch nicht Licht kann man nicht besonders gut fotografieren und wenn man von 10 bis 18 Uhr Uni hat, sieht man auch nicht so viel von der lieben Sonne, wenn sie denn mal heraus kommt. Egal, genug gemeckert. Kommen wir zu den heutigen Fotos von der schönen Jördis, die ich vor einigen Wochen fotografieren durfte. Wir kennen uns noch aus der Schule und vom Klavierunterricht und ich habe mich wirklich total gefreut, dass sie für ein paar Stunden für mich vor der Linse stehen wollte. Dabei sind wie immer Tausende von Fotos entstanden, von denen ich euch nach und nach die schönsten zeigen möchte.
Voilà, Teil 1.

University is already taking all my time again to that I hardly come to blogging as often as I do normally. Please don't be mad at me, honeys. For those wondering why I mostly don't even respond to all your lovely comments, I will do so, soon, I would never forget you. The weather is also playing a big role as it is rather complicated to take good pictures with this light. And when you are in uni from 10 a.m. to 6 p.m. the sun is already gone unfortunately. Whatever, I stop grumbling. Let's get to today's pictures I took from beautiful Jördis a couple of weeks ago. I still know her from school and my piano lessons. Therefore I was really happy she agreed on being my model for some hours. Of course, thousands of photos have been taken and I want to show you the prettiest among them. Voilà, part 1. 

Monday, November 4, 2013

French Snow Flake.



Hallo meine Süßen, seid ihr auch so leicht genervt vom doofen Wetter? Ich bin momentan dauermüde, mein Kopf tut weh und egal, wie viel Wasser ich trinke, so richtig geht es nicht weg. Auf den Fotos hier, die ich letzte Woche mit meinem Lieblingsfotomachbuddy Carla gemacht habe, ist das Wetter noch schön, wenn auch ziemlich windig. Die rote Mütze habe ich irgendwo in den Tiefen meines verwühlten Kleiderschrankes gefunden und das war wieder so ein typischer Oh-mein-Gott-die-gibts-noch?-Moment. Kombiniert mit meiner neuen warmen Strickjacke von Forever 21, dem auch daher stammenden weißen Top, Overknees, Stiefeletten und einer Schneeflöckchenkette, entstand sofort die Sehnsucht, mal wieder nach Frankreich zu fahren. Bleu blanc rouge und so, versteht sich. Wie findet ihr die Farbkombination? Ich hoffe, euch gefällt der rote Farbklecks auch, denn irgendwie macht sowas bei dem trüben Szenario da draußen ein bisschen bessere Laune. Ich hoffe, das machen auch die Wraps, die ich mir jetzt ganz frisch mache, yummy! Euch noch einen erträglichen Start in die Woche und ganz viel Liebe von mir. 

Hi my sweeties, are you as well annoyed by the shitty weather? I am tired all day, my head aches and no matter how much water I drink, it just won't go away. On these photos which I took with my favorite photo buddy Carla the weather was still so nice, even though a bit windy. I found the red beanie somewhere in my messy wardrobe and there was again this Oh-this-one-still-exists?-moment. Combined with my new blue Forever 21 cardigan, the white top which I bought there, as well, overknees, boots and my snow flake necklace, a desire to go to lovely France overwhelmed me. Bleu blanc rouge, you know. How do you like the combi? I hope you also like the red color splash that, in my opinion, makes your mood get better being confronted with this sad scenario going on outside. I hope the fresh wraps I am about to make now are doing this even better. I still wish you an endurable start into the week and lots of love from me to you. 

Saturday, November 2, 2013

Feel Instanbul Tonight // Yeni Raki Event Tipp Berlin.




Berliner aufgepasst!
Heute Abend findet zum zweiten Mal der Yeni Raki Night Bazaar im Rahmen des The Spirit of Istanbul Fest 2013 statt. Die Arena Berlin wird sich also ab spätem Nachmittag in den größten und modernsten Bazaar außerhalb des Orients verwandeln und Yeni Raki lädt alle herzlich dazu ein...